RTF und CTF – wann und wo?

Die RSG veranstaltet zweimal pro Jahr eine RTF sowie auch eine CTF. Diese Veranstaltungen locken immer mehr Rennradler und Mountainbiker sowie Crossbiker aus Freckenhorst und der näheren und weiteren Umgebung an.

Wegen der CORONA-PANDEMIE findet unsere RTF am 27.06.2021 in diesem Jahr leider nicht statt! Stattdessen wurde sie zeitlich begrenzt als Corona RTF durchgeführt.

1. Corona Freckyo-RTF, inkl. Wertungspunkte

Unsere klassische RTF müssen wir leider absagen, alternativ bieten wie eine „Corona“ Variante unserer RTF an, mit der sich Wertungspunkte erfahren lassen und auch unser Verein unterstützt werden kann.

 

Wir stellen den Teilnehmern unsere RTF-Strecken mit einer Länge von 26, 40, 72, 112 und 151km als GPX-Datei (s.u.)

 

Während der Zeit vom 20.06.2021 - 04.07.2021 konntet Ihr unsere Strecken individuell fahren.

 

Als kleines Schmankerl, musste die Corona Variante unserer RTF nicht von Startpunkt zum Ziel gefahren werden. Der überwiegende Teil der Strecke muss natürlich auf den vorgegebenen Strecken absolviert werden um die BDR Punkte gutgeschrieben bzw. bestätigt zu bekommen – im Grunde genommen ähnlich wie die klassischen Sternfahrten. – Ihr konntet also vor der Haustür starten.

 

Logischerweise waren wir als Veranstalter nicht vor Ort, da die Strecken zeitlich frei gefahren werden konnte, daher gab es auch keine Kontrollstellen und somit auch keine Verpflegung auf der Strecke.

 

Und so geht es auf Tour:

 

>> Überweisung der Startgebühr in Höhe von 4 Euro auf unser

     Vereinskonto   

 

>> Die Touren über 26, 40, 72, 112 und 151km während der Zeit

     vom 20.06.2021 - 04.07.2021 abfahren.

     Die Strecken als GPX-Dateien können von der Website

     heruntergeladen werden.

 

>> Um die BDR-Punkte gutgeschrieben zu bekommen, ist ein

     Nachweis der gefahrenen Strecke (z.B. gpx-Track mit Angabe

     von Datum etc.) an info(at)rsg-warendorf-freckenhorst.de

     zu senden.

 

>>  Ist das Geld unserem Vereinskonto gutgeschrieben, erhält der

     Teilnehmen eine Teilnahmebestätigung per Email, die sich der

      Fahrer vom eigenen Vereins RTF-Fachwart in die

     Wertungskarte eintragen lässt.

 

Die Bescheinigungen wurden nach Ende des genannten Zeitraumes erstellen und per Email versendet.

ACHTUNG: Eingeschränkte Öffnungszeiten des Startortes für unsere Permante (inkl. Scan&Bike Coupons)

Der Bahnhofskiosk Kirscht in Warendorf (Bahnhofsstr. 5) ist leider Sonntags geschlossen. Daher können die RTF-Permanenten 449 und 450 nur von Montags bis Samstags gefahren werden. Gestartet werden kann Montags bis Freitags von 5:00 bis 17:00 Uhr und Samstags von 6:00 bis 12:00 Uhr. Permanenten können zwischen dem 13. März und dem 17. Oktober 2021 gefahren werden.

 

Streckenplan Ems-Auen-Permanente_449_202
Adobe Acrobat Dokument 192.6 KB
RSG Ems-Auen-Permanente.gpx
XML Dokument 130.3 KB
Streckenplan Freckyo-Permanente_450_2021
Adobe Acrobat Dokument 199.0 KB
RSG Freckyo Permanente.gpx
XML Dokument 31.6 KB