Herzlich Willkommen bei der Radsportgemeinschaft Warendorf-Freckenhorst!

Gemeinsame Sternfahrt zum Sattelfest nach Einen am Sonntag, den 28. April 2019

... (v. l.) Werner Flüchter und Dieter Matzner werden die Sternfahrer ab Freckenhorst begleiten.
... (v. l.) Werner Flüchter und Dieter Matzner werden die Sternfahrer ab Freckenhorst begleiten.

Die RSG und die Werbegemeinschaft Freckenhorst laden alle Radler/innen

am Sonntag, den 28. April 2019 zur Sternfahrt nach Einen zum diesjährigen Sattelfest ein.

Treffpunkt ist um 12:45 Uhr am Aldi-Parkplatz in Freckenhorst. Abfahrt ist um 13:00 Uhr nach Warendorf zum Markt, um mit den Fahrradgruppen aus Milte und Warendorf gemeinsam nach Einen zu radeln. Dort werden alle Teilnehmer um 14:45 Uhr von Bürgermeister Axel Linke und Hubert Kleinschnitker, dem Heimatvereinsvorsitzenden, begrüßt.

 

Um 15:00 Uhr beginnt das Sattelfest mit dem Aufstellen des Maibaumes und mit einem weiteren reichhaltigen Programm.

 

Die RSG bietet der Gruppe aus Freckenhorst um 17:00 Uhr eine geführte Rückfahrt an.

NEUES ANGEBOT: Rennradtraining für Jugendliche

Die Radsportgemeinschaft Warendorf-Freckenhorst (RSG) bietet nach den Osterferien allen Jungen und Mädchen ab 14 Jahren ein wöchentliches Rennradtraining an. Dabei sollen die wichtigsten Grundlagen der Sportart sowie das rücksichtsvolle Fahren unter Anleitung von Trainern vermittelt werden.

Radfahren macht Kindern und Jugendlichen Spaß, fördert die Entwicklung ihrer Koordination, hält sie fit und stärkt ihre Selbstständigkeit. Es gibt eine ganze Reihe von Gründen, weshalb es sich auszahlt, Radsport zu treiben.

 

Mit eigenen oder vereinseigenen Rennrädern soll das Fahren in der Gruppe, die Schalttechnik und das kräftesparende Windschattenfahren vermittelt werden. Der Spaß am gemeinsamen und sportlichen Rennradfahren in der Natur steht dabei im Vordergrund.

Wenn Du das Rennradtraining nutzen möchtest, aber kein eigenes Rennrad besitzt, hast Du die Möglichkeit, Dir ein Vereinsrennrad auszuleihen. Wir möchten darauf hinweisen, dass bei jedem Training Helmpflicht besteht.

Das erste Training findet am Dienstag, den 7. Mai um 17:00 Uhr ab Aldi-Parkplatz in Freckenhorst statt. Voraussichtlich wird im Anschluss dienstags um 17:00 Uhr trainiert. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Voranmeldungen werden per E-Mail erbeten.

Rennradsaison 2019 ist eröffnet !!!

Das schöne Wetter lockte am vergangenen Sonntag, den 31. März zahlreiche Radsportfreunde auf ihre Rennräder. Die RSG eröffnete mit einer gemeinsamen Ausfahrt die Radsportsaison 2019.

RTF "Rund um den Münsterländer Bauerndom" am 10. März 2019

Sportmedaillie für unsere Einradfahrerin Ronja!

Am 14. Januar 2019 wurden in Warendorf die Sportmedallien für das Jahr 2018 verliehen.

Insgesamt wurden 8 Persönlichkeiten des Sports ausgezeichnet die im vergangenen Jahr herausragende Leistungen erbracht hatten.
Die höchste Auszeichnung in Gold erhielt unsere Einrad-Goldmedalliengewinnerin Ronja Bushuven! „Wer in Warendorf die Sportmedaillie in Gold bekommen möchte, der muss schon ganz besondere Leistungen erbringen“ so Bürgermeister Axel Linke bei seiner Laudatio für das Einradfahren. Nach zahlreichen erfolgreichen Wettkämpfen im vergangenen Jahr und den erkämpften Goldmedallien bei der Weltmeisterschaft im koreanischen Ansan auf alle Fälle eine tolle und mehr als gerechtfertigte Auszeichnung .

 

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH, RONJA !!